Datenschutz

Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber informieren. Diese Website wird betrieben durch:

Frau Dipl. Psych. Simone Stöckert

Würzburger Str.3

63619 Bad Orb

E-Mail: info@simone-stoeckert.de

Ich nehme den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehle ich Ihnen, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Ich, der Websitebetreiber, und der Seitenprovider erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website

  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

  • Menge der gesendeten Daten in Byte

  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

  • Verwendeter Browser

  • Verwendetes Betriebssystem

  • Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

 

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, die entweder von meinem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Ihr Browser kann so eingestellt werden, dass Sie über Cookies informiert werden und die Annahme von Cookies generell oder in Einzelfällen erlauben oder generell ausschließen. Sie können Cookies über Ihre Browsereinstellungen jederzeit löschen. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Die Cookie-Information wird von Ihrem Browser bei jedem weiteren Besuch meiner Website an meinen Server gesendet. Dies bedeutet jedoch nicht, dass ich dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalte.

Ich setze temporäre Cookies ein, die nur für den Zeitraum Ihres Besuchs auf meiner Website im Browser Ihres Endgerätes gespeichert und automatisch gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen.

Ich setze auch persistente Cookies ein. Diese bleiben auch nach Ihrem Besuch unserer Website in Ihrem Browser gespeichert.

Ich verzichte auf den Einsatz von Session-Cookies. Solche Session-Cookies werden nur gespeichert, wenn man sich einloggt. Beim Besuchen meiner Website loggen Sie sich nicht ein.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung meiner berechtigten Interessen Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Hier finden Sie eine Liste der verwendeten Cookies:

1. Cookie-Name: cookie-agreed, Anbieter: simone-stoeckert.de, Zweck: Cookie Banner, Speicherzeit: 100 Tage

2. Cookie-Name: cookie-agreed-categories, Anbieter: simone-stoeckert.de, Zweck: Cookie Banner Einstellung, Speicherzeit: 100 Tage

 

Reihweitenmessung

Reichweitenmessung nimmt die Webseite nicht vor.

 

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Ich erhebe, nutze und gebe Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes werden jedoch Ihre Zugriffsdaten (ohne Personenbezug) auf dieser Website gespeichert. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Hinweis: Welche personenbezogenen Daten verarbeite ich als Webseitenbetreiberin? Ich verarbeite Ihren Vornamen, Nachnamen, Ihre IP-Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Wohnort, Ihre Postleitzahl und inhaltliche Angaben aus dem Kontaktformular.

Hinweis: Wie verarbeite ich Ihre personenbezogenen Daten als Webseitenbetreiberin? Ich verarbeite Ihre personenbezogenen Daten nur unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen und nach ausdrücklicher Erlaubnis, wenn Sie dies wünschen. In der Regel erkenne ich dies daran, dass Sie mich kontaktieren und den Wunsch nach einer Reaktion meinerseits ausdrücken

Hinweis: Warum verarbeite ich Ihre personenbezogenen Daten als Webseitenbetreiberin? Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund Ihres berechtigen Interesses, meine Leistungen in Anspruch zu nehmen.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit mir als Webseitenbetreiberin durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben (Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. a DSGVO).

Hinweise zum Kontaktformular

Sollten Sie das Kontaktformular verwenden oder über E-Mail-Kontakt mit mir aufnehmen, erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. aDSGVO. 

Zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte wird bei der Verwendung des Kontaktformulars eine SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe verwendet. Eine verschlüsselte Seite erkennen Sie an der Adresszeile des Browsers, der von „http://“ auf  „https://“wechselt, oder am Schlosssymbol in der Browserzeile.

Hinweis: Die Datenübertragung im Internet kann dennoch Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht perfekt möglich. Daher bitte ich Sie, möglichst keine sensiblen und vertraulichen Informationen in das Kontaktformular zu schreiben, sondern dieses nur zu einer ersten Kontaktaufnahme zu verwenden.

Hinweis zu Emails

Dieser Kommunikationsweg (Email) steht ausschließlich für Verwaltungsangelegenheiten zur Verfügung. Es wird darauf hingewiesen, dass mit diesem Kommunikationsmittel Verfahrensanträge oder Schriftsätze nicht rechtswirksam eingereicht werden können. Sollte Ihre Nachricht einen entsprechenden Schriftsatz beinhalten, ist eine Wiederholung der Übermittlung mittels Telefax oder auf dem Postwege unbedingt erforderlich.

Hinweis: Die Datenübertragung im Internet kann dennoch Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht perfekt möglich. Daher bitte ich Sie, möglichst keine sensiblen und vertraulichen Informationen per Email zu schreiben. Diese Themen werden gemäß eines professionellen Settings im direkten Kontakt bearbeitet.

 

Dienste und Inhalte Dritter/Plug-Ins

Ich verwende den Dienst Domain Factory, um diese Webseite anbieten zu können. Doman Facorty stellt Domains für Webseiten zur Verfügung. Außerdem kommuniziere ich über das SSL-verschlüsselte Kontaktformular, das E-Mail-Postfach und nehme das Webhosting in Anspruch.

Hier finden Sie Hinweise zur Datensicherheit von Domain Factory

  • https://www.df.eu/de/support/df-faq/service-infos/datensicherheit/

 

Ich verwende den Dienst Google-Fonts. Der Dienst Google-Fonts stellt Schriftarten bereit, mit denen ich die Website ästhetisch ansprechender gestalten kann. Außerdem dient der Dienst der Suchmaschinenoptimierung und macht die Webseite schneller. Datenschutzrechtlich ist zu beachten, dass der Dienst Google Fonts eine Verbindung zu den Servern von Google aufgebaut wird, so dass es zu einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kommt. Die Verwendung des Dienstes Google Fonts beruht auf der Rechtsgrundlage des überwiegenden Interesses des Webseitenbetreibers (formuliert in Artikel 6 Abs. 1 des DSGVO).

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.

  • https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de

    (Daten, die von Google-Partnern erhoben werden)

 

Ich verwende den Dienst „Google Analytics“ nicht.

Ich verwende den Dienst "Google Adsense" nicht.

Ich verwende das Facebook-Social-Plug-In bzw. das Meta-Plug-In nicht.

Ich verwende keine Google Remarketing-Tags.

Ich verwende keine Google+ oder Twitter-Schaltflächen.

Ich verwende keine datenverarbeitenden Anti-Spam-Plugins.

 

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen. Hier finden Sie die entsprechenden Anlaufstellen:

1. Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Adresse: Postfach 3163, 65021 Wiesbaden

https://datenschutz.hessen.de/

Telefon: +49 611 1408 - 0

Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de

 

2. Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz

Prof. Dr. Thomas Petri

Adresse: Postfach 221219, 80502 München

https://www.datenschutz-bayern.de/

Tel.089 212672-0

Mail: poststelle@datenschutz-bayern.de

 

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Aufbewahrungspflichten) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von mir gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:

info@simone-stoeckert.de

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand Februar 2022. Ich behalte mir vor, die Datenschutzerklärung zu aktualisieren, um den Datenschutz zu verbessern oder an geänderte behördliche oder gerichtliche Vorgaben anzupassen. Die aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter abgerufen und ausgedruckt werden

Diese Datenschutzerklärung wurde erstellt mit Hilfe von datenschutz.org